skip to content

Tecnologia

E.Biasi, Giardini d’inverno, tende da sole, tende merano, vetrata bolzano, tessuto marlengo, vetro lana, ombreggiatura gargazone, cermes vetrata pieghevole, naturno vetrata scorrevole, profili alluminio, verniciatura a polvere, sistema a tutto vetro, pareti mobili, serramenti alzante scorrevoli, alto adige vetrata, frangisole lana, merano tapparelle, sali scendi nalles, scorrevole val venosta, vetrata pieghevole val pusteria, vetrata taglio termico, porta taglio freddo, serramento scorrevole bolzano, seramenti in vetro lana, finestre alluminio merano, tende da sole bressanone, giardini brunico, progettazione tende, manutenzione serramenti, ombreggiature esterne, infissi in alluminio, verniciatura a polvere, serramenti a taglio termico, vetrate a tutto vetro, serramenti mobili, coperture in alluminio, tetti scorrevoli, tetti in vetro mobili, tetti mobili, tetti alluminio vetro, Alzante scorrevole bolzano, scorrevole a parallelo bolzano, pieghevole bolzano, scorrevole bolzano, porte merano, finestre merano.

Aluminium-Rahmensystem
mit schmalen Ansichtsbreiten und besonders ausgeprägter thermischer Trennung für hohe Wärmedämm-Werte.
 
Rahmendurchgangswert
Mit einem Uf-Wert von 1.8 für die Faltwandrahmen werden auch hohe Ansprüche erfüllt. Bei Einsatz entsprechend isolierender Gläser lassen sich damit Gesamt- Uw-Werte im Bereich von 0.8 bis 1.4 erreichen.
Thermische Trennung
Diese guten Isolationswerte werden erreicht durch konsequente thermische Trennung der inneren und äußeren Profile durch PA-Stege mit gerändeltem Profil, Dämmstoffeinsätze, Dichtgummi mit Falzverlängerung, Mehrkammer- Dichtprofile etc.

Isolierwirkung
Die gewünschte Isolierwirkung setzt entsprechend isolierende Verglasung oder Sandwichpaneele voraus. Durch aufeinander abgestimmte Glasleisten und Dichtgummis lassen sich in Trockenverglasung Stärken von 24mm bis 62mm fassen. Es wird auch eine markante Schallisolierung erreicht.
    Farbgebung
Die Innen- und Außenseite lässt sich farblich unterschiedlich gestalten. Zur Wahl stehen ein breites Sortiment von Standardfarben sowie Wunschfarben nach RAL oder NCS. Das Beschichtungsverfahren ist nach „Qualicoat“ zertifiziert.

Qualität
Konstruktion und Verarbeitung sind auf Stabilität und Langlebigkeit ausgelegt. So kommen z.B. Aluminiumprofile mit 2mm Wandstärke und Einbrenn-Pulverbeschichtung mit Polyesterfarben in Fassadenqualität zum Einsatz. Alle Beschläge aus korrosionsbeständigen Werkstoffen.
Komplettsystem
Das System SUPERTHERM 80 umfasst Faltwände und PSK-Anlagen, Einfach- und Doppelfenster, Festverglasungen und Türen. Alle sind einfach kombinierbar dank aufeinander ausgerichteter Profilnuten. Mit den dazu passenden Ausgleichsprofilen, Eckpfosten, Rahmenverbreiterungen etc. lässt sich die Verglasung an die verschiedensten Bauformen anpassen.
E.Biasi, Wintergarten Meran, Verglasung, Bozen Glashaus Lana, Glasanbau Südtirol, Wintergarten Lana, Verglasungen Meran, Aluminiumprofile Bozen, Isolierverglasung Burggrafenamt, Veranda Bozen, Faltwand Lana, Glashaus Südtirol Schiebewand Bozen, Hebefenster Italien, Isolierverglasung Deutschland, Glashaus Schweiz, Veranda Naturns, Verglasung, Rabland, Markise St. Martin, Beschattung Passeiertal, Schatten Schnals, Schattenspender Vinschgau, Überdachung Pustertal, Glasdach Unterland, Eppan Markise, Neumarkt Beschattung, Auer Verglasung, Naturns Schatten, Rabland Markisenstoff, Parschins Ganzglas, Jaufen Markise, Markisenstoff Timmels, Aluminium Trient, Isolierung Sarntal, Sarnthein Glasaustausch, Rollo Staben, Raffstore Innichen, Gossensass Markise, Kurtatsch Venezinae, Jallosie Sarnthein, Ritten Wintergarten, Völs Verglasung, Kastelruth Markise, Völser Aicha Fenster, Rabenstein thermisch, Moos Isolierung, Walten Markise, Festplatzüberdachung Riffian, Festplatz St. Martin, Hotel Verglasung Schenna, Großflächenmarkise Dorf Tirol, Tyrol Markise Brenner, Innichen Verglasung, St. Leonhard Beschattung, Stuls Markise, Videgg Glasanbau, Verglasung Partschins, Goldrain Markise, Rolladen Schnals, Raffstore Tscherms, Vorhang Marling, Veneziane Mölten, Latsch Beschattung, Schlanders Wintergarten, Laas Markise, Schluderns Beschattung, Reschen Raffstore, Innenmarkise Schnals, Glurns Stoff. Faltwand
Das Supertherm Faltwandsystem erlaubt eine Vielfalt von Ausführungsvarianten.

Konfiguration
Öffnung: nach links, rechts, mittig oder beidseitig; nach innen oder aussen faltend.
Ecken
Faltwände können übers Eck zusammenlaufen, mit festem oder mitlaufendem Pfosten.
Standardecken mit 90° oder 135°.
Gestaltung
In die Faltwandelemente lassen sich auch Sprossen, Fensterflügel oder Lüfter integrieren.
Aufhängung
Die oben laufende Ausführung schützt vor Verschmutzung. Alternativ hat eine unten laufende Version geringere Ansprüche an die Statik. Kardanisch gelagerte Laufrollen mit Kugellagern aus Edelstahl sorgen für ruhige und langfristig zuverlässige Funktion.

  

Verschlussarten
Standard:
Öffnung von innen mit Flachgriffen 180°. Bei ungerader Elementzahl kann das erste Element wie eine Türe geöffnet werden.
Beidseitig öffnend mit Zylinderausschnitt:
Stangenverschluss 3 Punkt mit Handgriff gerade 180° auf der Seite, nach der die Faltwand öffnet und Handgriff gekröpft gegenüber.
Bei stärkerer Nutzung: Triblocschloss mit Zylinderausschnitt, Türfalle und Schliessblech.

Justierung
Einfache Justierung der Faltwandaufhängung
senkrecht und waagrecht durch Stellschrauben.
Reinigung
Ausziehbare Scharnierdorne erleichtern bei nach innen faltenden Flügeln den Zugang zur Aussenseite für die Scheibenreinigung.
Dimensionen
Maximale Dimensionen je Element:
Breite: 1.200 mm
Höhe:  2.700 mm
Max. Schienenlänge:
ohne Stoss: 6.800mm

 

Privacy | Informazione | Sitemap